Pick & Place mittels Roboter

Als eines der Kernprodukte für Vakuumtechnik von VMECA kann der Vakuum Speeder in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden. Insbesondere im Bereich der Glasherstellung und -bearbeitung. Durch individuelle Vakuumtechnik bietet er eine zuverlässige Handhabung. Dadurch bietet er ein breites Einsatzspektrum auch in verwandten Industrien.

Glasumformung und Handhabung

Die Handhabung eines gebogenen Glases wird durch die Installation der Turtle Pump und des Smart Cup (eines der VMECA Kernprodukte der Vakuumtechnik) am Roboter realisiert. Die automatische Reinigungsfunktion der Turtle Pumpe ist besonders effektiv bei Problemen, die durch verstreuten Staub oder Schmutz während des Handlingvorgangs verursacht werden. Beim Greifen eines gebogenen Glases ist außerdem ein Vakuumsauger mit einem Kugelgelenk erforderlich. Bei diesem Vorgang tritt jedoch oft das Problem auf, dass das Kugelgelenk nicht in seine Ursprungsposition versetzt werden kann. Dieses Problem wird allerdings durch die Verwendung des VMECA Smart Cups vermieden.

Entstapelung von einzelnen Lagen

Die Magic Pumpe, eines der Kernprodukte von VMECA, kann in verschiedenen Branchen eingesetzt werden. Insbesondere die automatische Reinigungsfunktion der Magic Pumpe kann die Glasrückstände, Staub und eine Reihe von Problemen aufgrund von Ablagerungen, die in der Glasherstellung und anderen Verarbeitungsanwendungen üblich sind, sehr effizient handhaben. Darüber hinaus werden die verschiedenen Vakuumprodukte von VMECA auch in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt.